Weinkaufen

Ihre Weinbestellung – so kommt der Wein zu Ihnen

weinliste2016_vorschauUnsere aktuelle Weinpreisliste können Sie hier als Pdf herunterladen. Wenn Sie unsere Weine bereits kennen, können Sie anhand der Preisliste bei uns bestellen. Telefonisch, per E-Mail, per Fax oder per Post.

Wir bringen die Weine persönlich im Rahmen unserer Auslieferungstouren zu Ihnen. Bei den Auslieferungstouren kommen je Flasche 0,20 € hinzu. Sollten Sie außerhalb dieser Touren Wein benötigen, versenden wir, nach vorheriger Absprache, in  postanerkannten Kartons oder per Spedition, mit entsprechendem Aufpreis. Nachhaltigkeit ist das Thema der Gegenwart und Zukunft – daher ist unserer Meinung nach das mehrmalige Befüllen der Glasflaschen und die Wiederverwendung von Kartons ein wichtiger Beitrag um Ressourcen einzusparen. Also ist eine Flasche manchmal etwas zerkratzt und eine Kiste zweifach beschriftet. Der Inhalt ist, was zählt.

Die günstigste und gleichzeitig auch die schönste Art, den Wein zu kaufen, ist direkt bei uns ab Hof.
Am besten telefonisch einen Abholtermin mit uns vereinbaren! Denn alle Preise in der Weinpreisliste gelten ab Hof.

Wir freuen uns auf Ihre Weinbestellung, die wir selbstverständlich zügig bearbeiten.

Unsere aktuellen Liefer- und Zahlungsbedingungen stehen auf unserer Weinpreisliste. 

Neu: Wein-O-Mat –
jederzeit Weingenuss aus dem Automaten

Sie kommen zufällig bei uns vorbei und unser Weinverkauf ist nicht geöffnet – kein Problem. Wählen Sie einfach Ihren Favoriten aus unserem Wein-O-Maten. Aus unserem Sortiment bieten wir Ihnen 14 verschiedene Sorten Weißwein, einen Rotwein, einen Sekt und unseren beliebten Perlwein sowie Traubensaft und Mineralwasser an.

Das Sortiment aktualisieren wir regelmäßig und passen es der Jahreszeit an. Alle Getränke sind angenehm gekühlt.

Unseren Wein-O-Maten finden Sie gegenüber der Einfahrt zu unserem Weingut vor der Brücke – nicht zu übersehen! Sie bezahlen bar, Wechselgeld (ausschließlich Münzen) wird herausgegeben. Bei den alkoholhaltigen Getränken ist der Altersnachweis mittels Personalausweis oder Führerschein notwendig.